Kleine Geschichte Sachsens (gebundenes Buch)

Rhino Westentaschen-Bibliothek 62/2018
ISBN/EAN: 9783955600624
Sprache: Deutsch
Umfang: 96 S.
Format (T/L/B): 1 x 11.7 x 8.1 cm
Einband: gebundenes Buch

an Lager
5,95 €
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Sachsen kann auf eine lange Geschichte von den Funden der Urzeit über das glanzvolle Kurfürstentum Augusts des Starken bis hin zum heutigen Freistaat zurückblicken. Seine Metropolen, das "Elbflorenz" Dresden und die Messestadt Leipzig, genießen Weltruf. Neben großen kulturellen Leistungen gilt Sachsen als "Musterland der Industrialisierung", in dem der Bergbau über Jahrhunderte eine wichtige Rolle spielte.
Der Autor Dr. Steffen Raßloff, geb. 1968 in Erfurt, lebt als freier Historiker und Publizist in Erfurt. Studium der Geschichte und Germanistik an der Universität Erlangen, anschließend langjährige Tätigkeit als Dozent an der Universität Erfurt. Raßloff ist Mitglied der Historischen Kommission für Thüringen und übt eine Reihe von ehrenamtlichen Führungspositionen aus. Der Autor zahlreicher Publikationen zur Geschichte Thüringens und Mitteldeutschlands wurde mehrfach mit Buchpreisen ausgezeichnet. Zugleich schreibt er für die Presse, wirkt als Kurator von Ausstellungen und ist unermüdlich für die Vermittlung der reichen Geschichte seines Heimatlandes Thüringen aktiv.