Wien (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps, Inklusive kostenloser Touren-App & Update-Service, mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829729352
Sprache: Deutsch
Umfang: 156 S., 75 Illustr.
Format (T/L/B): 1.4 x 19 x 11 cm
Einband: kartoniertes Buch
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras:Erleben Sie mit MARCO POLO die Metropole an der Donau intensiv vom Frühstück bis zum Nightcap. Mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Wien an und wissen garantiert, "wohin zuerst". Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem Stephansdom und der Hofburg nicht verpassen dürfen, wo nachmittags immer zur vollen Stunde ofenwarmer Strudel serviert wird und warum es sich lohnt, den Urwald im Nationalpark Donauauen per Kanu oder Kutsche zu entdecken.Die Insider-Tipps des Autors lassen Sie Wien individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie Wien in all seinen Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung.Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und der Online-Update-Service mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents...) für die nächsten 6 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Cityatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
Der gebürtige Wiener Walter M. Weiss ist selbst mit den verborgensten Ecken der Metropole vertraut. Über seine Heimatstadt hat der freie Autor mittlerweile auch etliche Bücher verfasst (Nähere Informationen unter: www.wmweiss.com). An Wien gefallen ihm die imperiale Pracht und die plüschige Gemütlichkeit in den vielen Beisln, Heurigen und Cafés, aber auch die Weltoffenheit und das reiche Kulturangebot.