Nordseeküste Schleswig-Holstein (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App und Event & News, Mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829728515
Sprache: Deutsch
Umfang: 136 S., 82 Illustr.
Format (T/L/B): 1 x 19 x 10.8 cm
Auflage: 12. Auflage 2018
Einband: kartoniertes Buch

an Lager
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie mit MARCO POLO die Nordseeküste Schleswig-Holstein von Brunsbüttel bis zur dänischen Grenze - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort in Deutschlands Norden an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem schier endlosen Sandstrand in St. Peter-Ording und dem Nolde-Museum mit seinem farbenprächtigen Garten nicht verpassen dürfen, wo Sie Pharisäer trinken und Mehlbüdel probieren oder Seehunde aus nächster Nähe sehen können, was es im Nationalpark Wattenmeer alles zu entdecken und zu erleben gibt - und was Sie auf Ihren Expeditionen dort unbedingt beachten müssen. Die InsiderTipps des Autors lassen Sie die Nordseeküste SchleswigHolstein individuell und authentisch erleben und mit den LowBudgetTipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie die Nordseeküste SchleswigHolstein in all ihren Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt schon beim Lesen und umso mehr vor Ort für größtmögliche Orientierung. Die kostenlose TourenApp führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und Events&News mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents.) für die nächsten 3 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
Arnd M. Schuppius
Der gebürtige Hamburger lebt im Städtchen Burg am Nord-Ostsee-Kanal, wo er sein Geld als freiberuflicher Autor - u. a. auch für die MARCO POLO Bände "Sylt" und "Föhr/Amrum" - und als Lektor verdient. In seiner Freizeit ist er gern im Marschland der Westküste - quasi direkt vor seiner Haustür - unterwegs und engagiert sich für den Schutz des Weltnaturerbes Wattenmeer.