SAP NetWeaver Business Warehouse (kartoniertes Buch)

Das Praxisbuch, Mit CD-ROM, mitp Professional
ISBN/EAN: 9783826692208
Sprache: Deutsch
Umfang: 464 S., mit CD-ROM
Format (T/L/B): 2.4 x 24.1 x 17.1 cm
Auflage: 1/2012
Einband: kartoniertes Buch
10,00 €
(inklusive MwSt.)
Nicht lieferbar
In den Warenkorb
- Schritt-für-Schritt-Anleitungen Modellierung eines Data Warehouse Der ETLProzess, Betrieb, Hierarchien Aus dem Inhalt: - Einführung in das SAP-System InfoObjects, InfoAreas, InfoObjectCatalogs Kennzahlen InfoObjects MerkmalInfoObjects Stammdaten tragende InfoObjects Texte Attribute, Tabellenspalten, Navigationsattribute Klammerung InfoObject prüfen, aktivieren und sichern InfoObject als InfoProvider NavigationsattributInfoprovider DataStoreObjekte DataStoreObjekte anlegen DataStoreObjekte bearbeiten Modellierung des DataStoreObjekts InfoCube anlegen und bearbeiten InfoCube prüfen, sichern und aktivieren Anlegen eines Quellsystems Anlegen von Anwendungskomponenten Anlegen einer Transformation Datentransferprozess DTP Anlegen des Datentransferprozesses Fehlerbehandlung InfoSource anlegen Stammdaten nachlesen Daten überprüfen Datenübernahme auf den Applikationsserver Von der Workstation auf den Applikationsserver Veränderung der Extraktionseinstellungen Prozessketten anlegen und einplanen (Transaktion RSPC) Erstellen, Prüfen und Einplanen einer Prozesskette Aufgabe des Datenlademonitorings Die unterschiedlichen Monitore im BISystem Transaktionen für das Monitoring von Prozessketten Transaktionen für die basistechnische Kontrolle Benutzerpflege/anzeige Aufbau einer Hierarchie Externe Hierarchien Interne Hierarchien Der Aufbau eines "reporting"-fähigen Data-Warehouses ist eine vielschichtige Aufgabe. Mit diesem Buch erhalten Sie eine verständliche Anleitung, wie Sie Schritt für Schritt die einzelnen Elemente des Data-Warehouses entwerfen, anlegen, aktivieren und mit echten Daten von der beigefügten CD beladen. Ob Sie Strukturen wie InfoAreas und Anwendungskomponenten erstellen, Objekte wie InfoObjects, Data-Store-Objekte und InfoCubes anlegen oder den Datenfluss modellieren und mit Prozessketten automatisieren: Sie lernen an vielen Übungsaufgaben, wie die einzelnen Buttons, Schaltflächen und Icons zu bedienen sind, und können an vielen Bildschirmkopien vergleichen, ob Sie richtig vorgegangen sind. Am Ende haben Sie ein "reporting"-fähiges Data-Warehouse-Modell erstellt und mit Daten gefüllt. Dabei haben Sie für die meisten Tätigkeiten Routine und Sicherheit erworben. Auch für den laufenden Betrieb finden Sie im Kapitel Monitoring viele praktische Beispiele mit Lösungen. Ein ausführliches Kapitel über Hierarchien rundet das Buch ab. Der strukturierte, handlungsorientierte Aufbau macht dieses Buch zu einem zuverlässigen Begleiter für jeden Einsteiger in SAP-BW und zu einer praktischen Hands-on-Anleitung im täglichen Betrieb. Die Autoren: Dipl.Ing. Paul Rengier ist seit über 30 Jahren in der EDV tätig. In den letzten 4 Jahren hat er sich auf die Themen SAP NetWeaver BW und SAP BusinessObjects konzentriert. Er hat neben praktischer Projektarbeit auch umfangreiche Trainingserfahrungen gesammelt. Betriebswirtin Susanne Fritsch kommt aus der Fortbildung und hat Trainings in den Modulen SD und SAP NetWeaver BW gehalten. Sie arbeitet derzeit in Projekten mit SAP NetWeaver BW und SAP BusinessObjects. Dipl.Ing. Ralf Isken hat mehrere Jahre das DatenladeMonitoring, die Entwicklung von ETLProzessen und Business IntelligenceMaintenance von internationalen Konzernen betreut. Mit freundlicher Unterstützung von: Logo CKC group