Mercuria (gebundenes Buch)

Roman, Rowohlt Hundert Augen
ISBN/EAN: 9783498001285
Sprache: Deutsch
Umfang: 512 S., 2 s/w Fotos
Format (T/L/B): 4.1 x 21.1 x 13.8 cm
Einband: gebundenes Buch

an Lager
24,00 €
(inkl. MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Rom, 1570: Gazettenschreiber Michelangelo zieht als Mieter bei der reichen Kurtisane Mercuria ein. Bei einer Raubgrabung stößt er auf ein merkwu¨rdiges Skelett und deckt einen Skandal auf, in dem ein zum Kardinal aufgestiegener Auftragsmörder die Hauptrolle spielt - und Mercuria selbst, die ein furchtbares Geheimnis mit sich herumträgt. Michael Römling entfu¨hrt uns in das prachtvolle, chaotische, unheilige Rom der Renaissancepäpste und ihrer Kurtisanen. Starke Frauen, skrupellose Männer, Intrigen, Verfu¨hrung und Gewalt - ein u¨berwältigender Lesetrip.
Michael Römling, geboren 1973 in Soest, studierte Geschichte in Göttingen, Besançon und Rom.  Nach der Promotion gründete er einen Buchverlag, schrieb zahlreiche stadtgeschichtliche Werke und historische Romane für junge Leser. Der italienischen Renaissance fühlt er sich seit seiner Dissertation und einem achtjährigen Aufenthalt in Rom verbunden.