Drei Meter unter Null von Marina Heib

Sie hat lange auf den Moment gewartet und viele Monate der Vorbereitung investiert, bis sie ihr erstes Opfer findet. Um es zu tun, um zur Mörderin zu werden, muss sie sich selbst zurücklassen. Wie sie selbst, so sollen auch ihre Opfer leiden.

Was sich zunächst liest, als beschließe eine junge Frau aus dem Nichts heraus, Menschen zu töten, entwickelt sich zu einer Jagd nach jenen, die ihr Leben zerstört haben, so dass sich nach und nach ihr Motiv offenbart. Obwohl nicht immer überraschend, entwickelt Heib einen tiefgehenden Psychothriller mit einer faszinierenden Hauptfigur. Durchaus eine neue Perspektive, an die man sich jedoch ein wenig gewöhnen muss.

Heib, Marina
Heyne, Wilhelm Verlag
ISBN/EAN: 9783453271111
19,99 €
Kategorie:
Krimi